Enzian Südtirol

Politik für die Menschen

Arbeit im Landtag

10. Mai 2022 Zur Übersicht

Gemeindeärzte

In den Südtiroler Gemeinden gibt es immer weniger Gemeindeärztinnen und Ärzte. Die noch aktiven sind überfordert und haben immer weniger Zeit für ihre Patient/innen. Jene, welche nun ohne ärztliche Betreuung dastehen, werden Gemeindeärzt/innen in anderen Gemeinden zugeteilt.

Dies vorausgeschickt,

stelle ich an die Landesregierung folgende Fragen:

1. Wie sollen Patient/innen, welche nicht auf familiäre Unterstützung setzen können, den neuen Gemeindearzt aufsuchen?

2. In Mals soll ein Ärztezentrum für den oberen Vinschgau entstehen, wie sollen ältere Personen mit Schmerzen dorthin kommen?

Bozen, 26.04.2022

Der Landtagsabgeordnete
Josef Unterholzner

Deine Meinung zählt!

Nur gemeinsam kommen wir ans Ziel - wir freuen uns auf Deine Meinung und Vorschläge